Bausteine eines Wohnprojekts

Wohnprojekte haben vielfältige Ausgangspunkte und Motive. Die Initiative kann von privaten Gruppen ausgehen, von Vereinen, aber auch von Architekten und Projektsteuerern. In der Orientierungsphase stehen die inhaltliche Schwerpunktsetzung und das Konzept der praktischen Realisierung im Mittelpunkt.    

So unterschiedlich die Projekte auch ausgestaltet sein können, alle Projekte benötigen zur erfolgreichen Umsetzung folgende Bausteine:

Menschen/Gruppe

Interessierte, die sich zu einer Gruppe zusammenschließen, um ein Wohnprojekt zu realisieren, sowie Expert/innen, die Gruppen bei der Umsetzung unterstützen.
Gleichgesinnte und offene Gruppen finden Sie unter Projektbörse auf unserer Internetseite.

Ziel/Konzept/Motivation

Eine gemeinsames Konzept, Motivation, die diese Menschen auch ggfs. langfristig verbindet.

Mögliche Motivationen ein Wohnprojekt zu initiieren oder sich einem Wohnprojekt anzuschließen könnten sein:

  • Bildung von Eigentum als Altersvorsorge
  • Schaffung von Gemeinschaftseigentum und Spekulationsentzug
  • langfristige Sicherung bezahlbaren Wohnraums
  • gemeinsame Lebensziele und Werte wie
  • ästhetische Qualität der Gebäude und individuelle Planungsmöglichkeit
  • innovative (alternative) und Flexible Wohnkonzepte
  • zukunftsfähiges Bauen und ökologische Qualität der Gebäude
  • Selbstverwaltung und Selbstbestimmung
  • gestaltete und lebendige Nachbarschaften
  • Nachbarschaftshilfe und Unterstützung, vor allem auch im Alter
  • soziale Integration und Inklusion

Rechtsform und Verträge

Verbindliche vertragliche Regelungen und eine Rechtsform, die zu dem Projektkonzept passt.
Die Rechtsform des Wohnprojekts richtet sich nach den Vorstellungen der Gruppe zu Eigentumsform, inhaltlichen Zielen sowie der wirtschaftlichen Situation. Rechtsformen können sich auch während eines Projekts ändern, oder eine Änderung sinnvoll sein.

Geld/Förderung

Finanzmittel wie Eigen- und Fremdkapital sowie ggfs. Fördermittel.
Die Finanzierung eines Wohnprojekts ist je nach Eigentums- bzw. Rechtsform sehr unterschiedlich ausgestaltet.

Baugrund/Immobilie

Ein Baugrundstück oder ein Sanierungs- oder Mietobjekt. Informationen zu städtischen Grundstücken finden Sie hier auf unserer Internetseite.