Ausbauhaus Laim – kostengünstig und doch individuell bauen

Status in Projektvorbereitung
Standort München-Stadt
München Laim
Eigentumsform Baugemeinschaft
Angestrebte Zusammensetzung vorwiegend Familienwohnen
Angestrebte Förderung freifinanziert
Gründungsjahr 2019
Geplante Zahl der Haushalte 12
Aktuelle Zahl der Haushalte 6
Kurzbeschreibung inhaltliches Konzept

Die Baugemeinschaft hat den Zuschlag für vier Grundstücke in der Guido-Schneble-Strasse 9, in München-Laim erhalten und wird als freifinanzierte Baugemeinschaft im Blockinnenraum 12 Reihenhäuser, Maisonetten und Dachgeschosswohnungen mit einer Größe von 110 bis 150 m² bauen

Der Wohnungsbau wird zunehmend gesichtslos und austauschbar. Der zunehmende Kostendruck lässt häufig für eigene Wünsche wenig Raum. Wir wollen hier wieder selbst Verantwortung übernehmen und für uns individuell gestaltete, aber dennoch bezahlbare Wohnungen, in einer selbstgewählten Nachbarschaft bauen. Wie kann das gelingen? Gebaut wird zunächst lediglich die Gebäudehülle – im Passivhausstandard energieeffizient und nachhaltig. In den Wohnungen wird es keine tragenden Wände geben, sodass ein hochflexibler, individueller Ausbau je nach handwerklichen und finanziellen Möglichkeiten möglich wird. Gemeinsam statt einsam: Eine generationsübergreifende, gewachsene Nachbarschaft.

Wir sind offen für neue Mitglieder!

Kontakt

laim@ausbauhaus-münchen.de
www.ausbauhaus-münchen.de

Letzte Aktualisierung 22.09.2020