KOOPERATIVE GROSSSTADT eG – WG 60plus in Freihampton

Die KOOPERATIVE GROSSSTADT eG errichtet auf dem Grundstück WA2 im Norden Freihams ein Genossenschaftsprojekt für ca. 100 BewohnerInnen.Teil des Projekts ist eine Wohneinheit mit 233qm für eine „Wohngemeinschaft 60plus“. Diese ist als Cluster-Wohnung organisiert, d.h. es sind vier Appartements mit je eigenen Zimmern, Kochgelegenheiten und Bädern zusammengeschlossen, die über eine gemeinsamen Wohn- und Aufenthaltsbereich verfügen.

Im besten Fall meldet sich bei uns eine Gruppe, die sich bereits formiert hat und nach einer gemeinschaftlichen Wohnform für das Leben im Alters sucht.

Status im Bau
Standort Freiham
Eigentumsform Genossenschaft
Cluster-Wohnen mit vier Einheiten (2 x 2 Personen, 2 x 1 Person)
Angestrebte Zusammensetzung Cluster-Wohnen, gemeinsam Wohnen im Alter
Angestrebte Förderung München Modell
Gründungsjahr 2015
Geplante Zahl der Haushalte 45 (insgesamt im Projekt)
Aktuelle Zahl der Haushalte 37
Kurzbeschreibung inhaltliches Konzept

FREIHAMPTON besteht aus drei Gebäuden: zwei fünfgeschossigen Wohnhäusern, die jeweils entlang der Straße liegen und einem Pavillon an der Ecke. Die beiden Wohnhäuser - Ostgebäude und Südgebäude - formen zusammen mit dem Nachbarprojekt der Genossenschaft raumfair eG einen grünen Innenhof. Der Pavillon dient den Bewohner*innen als gemeinschaftlicher, zentraler Ort, der sich auch zum Quartier öffnet und so für Austausch und Kommunikation sorgt. Der Entwurf ging aus einem offenen Architektur-Wettbewerb hervor, den das Büro Klumpe Architekten aus Mannheim gewann.

Weitere Informationen

www.kooperative-grossstadt.de
Flyer Freihampton 60plus Cluster

Kontakt

Telefon 089/6780 6500

Letzte Aktualisierung 21.09.2021