mitbau IMPULS - Bodenrecht

Datum:
Ort: mitbauzentrale München, Schwindstr. 1 (Eingang Theresienstr.)
Veranstalter: mitbauzentrale
Rubrik: IMPULS
Thema: Bodenrecht

mitbau IMPULS

Der mitbau IMPULS will Neugierigen in entspannter afterwork-Atmosphäre Anregungen zu aktuellen Wohn- und Nachbarschaftsthemen geben. Zum Austauschen. Zum Debattieren. Jeden 4. Mittwoch im Monat um 19 Uhr. 

23.10.2019
Bodenrecht

Ist der Boden ein Gut wie jedes andere? Wie können unsere Städte bezahlbar und lebenswert bleiben? Brauchen wir ein anderes Bodenrecht?

Das beschleunigte Wachstum Münchens und vieler anderer Stadtregionen in Deutschland führt zur dramatischen Verknappung und Verteuerung von Wohnraum und Bauland. Die Bodenspekulation wird dadurch weiter angeheizt. Städtische Immobilienmärkte sind zum Tummelplatz nationaler und internationaler Investoren jeder Couleur geworden. In München haben sich die Bodenpreise für den Wohnungsbau in den letzten 10 Jahren verdreifacht. Doch jeder Mensch braucht Boden wie Luft und Wasser. Christian Stupka zeigt auf, welche Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die Bodenspekulation zu bremsen.

Christian Stupka, Mitgründer der Initiative Bodenrecht, erläutert, warum der Boden nicht dem freien Marktgeschehen überlassen werden darf.

Der Infoabend ist kostenfrei und findet statt in den Räumen der mitbauzentrale in der Schwindstraße 1 (Eingang Theresienstraße). Wir bitten um Anmeldung unter info@mitbauzentrale-muenchen.de Betreff: mitbau IMPULS